ANREISE

Anreise mit der Bahn

Mittels REX bis „Schützen am Gebirge Bahnhof“. Vom Bahnhof sind es weniger als 10 Minuten Fußweg bis zum Veranstaltungsgelände.

Genauer Fahrplan unter https://www.oebb.at/

Anreise mit dem Auto

Anreise von Norden (Wien):

Auf A2 am Knoten Guntramsdorf Abfahrt auf A3 Richtung Ungarn/Eisenstadt. Weiter auf A3. Am Knoten Eisenstadt Abfahrt auf S31 Richtung Eisenstadt/Neusiedlersee. S31 folgen bis Ausfahrt Eisenstadt Ost, dann rechts abbiegen auf B50 Richtung Neusiedlersee. Nach 4 Km beim Kreisverkehr erste Ausfahrt und dann gleich links abbiegen nach Schützen.

Anreise von Süden (Graz):

Auf A2 am Knoten Wr. Neustadt Abfahrt auf S4 in Richtung Ungarn/Eisenstadt/Mattersburg. Bei Wr. Neustadt Ost rechts abfahren und weiter auf S4 in Richtung Ungarn/Eisenstadt/Mattersburg bleiben. Am Knoten Mattersburg Ausfahrt auf S31 in Richtung Wien/Eisenstadt/Sopron/Ungarn. S31 folgen bis Ausfahrt Eisenstadt Ost, dann rechts abbiegen auf B50 Richtung Neusiedlersee. Nach 4 Km beim Kreisverkehr erste Ausfahrt und dann gleich links abbiegen nach Schützen.

Anreise von Osten (Budapest, Bratislava):

Von A4 kommend bei Ausfahrt Neusiedl a. See auf B50 und in Richtung Eisenstadt auf B50 bleiben. Nach Donnerskirchen bei Kreisverkehr auf B50 zweite Ausfahrt Neusiedler Straße Richtung Schützen.

Parken:

Parkplätze stehen in begrenztem Umfang im Bereich des Bahnhofs, der Friedhofgasse oder rund um das Eventgelände zur Verfügung.