RUN 10K

Die neue Herausforderung für schnelle Läufer

Im letzten Jahr wurde in Schützen ein neuer Sportevent aus der Taufe gehoben, das Inline Race Schützen. Nach zahlreichen Anfragen und kurzer Überlegung war uns dann schnell klar: eine Erweiterung des Sportprogramms und eine Öffnung des Events für Läufer ist eine Win-Win-Win-Situation. Gewinner sind die Athleten, die bei höheren Starterzahlen von professioneller Infrastruktur und besserer Stimmung profitieren, Gewinner sind die Zuseher, die ein noch spannenderes und abwechslungsreicheres Sportprogramm geboten bekommen und Gewinner sind auch wir als Veranstalter, da wie so für noch mehr Resonanz für den Event sorgen können. Somit ist mit diesem Wettkampf für ambitionierte Läufer neben einen schnellen Laufzeit auf grundlegend flachem Kurs auch ein besonderes Erlebnis bei enthusiastischem Publikum garantiert.

ZEITPLAN

  • ab 12:00 Uhr: Startnummernabholung und Nachnennung

  • ca 16:00 Uhr: Aufwärmen (parallel zur Siegerehrung Inline Kids und Inline Fun)

  • 16:30 Uhr: Start 10K Run

  • 16:31 Uhr: Start 5K Run und Nordic Walking

  • 17:00 Uhr: Beginn Siegerehrung (gemeinsam mit Inline Halbmarathon)

  • ca. 17:50 Uhr: erwartete Ankunft letzter Läufer / letzte Läuferin

NENNGELD

Phase 1

15
  • Schnellentscheider
  • Bis 30. April

Phase 2

20
  • Entspannte Erwartung
  • Bis 31. Juli

Phase 3

25
  • Spätentschlossen
  • Bis 22. August

Phase 4

35
  • Nachnennung
  • Am 29. August

WERTUNGEN

  • Fastest 10K

    Die schnellsten 5 Damen und Herren aus allen Altersklassen des 10K Bewerbes werden speziell im Rahmen der Siegerehrung prämiert.

ALTERSKLASSEN

10K RUN – m/w

Altersklassen Jahrgänge
U23 2002 bis 1998
Hauptklasse/Masters 35 1997 bis 1981
M40/M45 1980 bis 1971
M50+ 1970 und älter