Welcome Runners! Erstmals wird 2020 die Strecke auch für Läufer geöffnet. Mit dem 10K RUN für ambitionierte Läufer und dem 5K RUN für fitnessbegeisterte Menschen stehen zwei Distanzen auf dem Programm. Während die Skater mit Geschwindigkeiten von bis zu 50km/h unterwegs sind, haben die Läufer die Möglichkeit die attraktive Landschaft länger zu genießen. Dabei kann man je nach Bewerb zwischen einer und zwei Runden wählen. Besonders, aber nicht ausschließlich für die Generation „Best Ager“ wird über die 5km Distanz eine Nordic Walking Wertung ausgetragen.

Im 5K RUN wird der Spaß und die Freude an der Bewegung groß geschrieben. Zur zusätzlichen Motivation wartet ein bunter Strauß an Sonderwertungen auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. So gibt es für alle Starter mit Wohnsitz in Eisenstadt oder Eisenstadt Umgebung die Bezirkswertung. Zur Würdigung der guten Zusammenarbeit mit den Einsatzorganisationen werden sich in der Blaulichtwertung die schnellsten Frauen und Männer der Rettung, der Feuerwehr oder der Polizei herauskristallisieren. Dazu können sich Sportler gemeinsam als Team (männlich, weiblich, mixed) melden und sich zu neuen Bestzeiten motivieren. Schlussendlich ist der 5K RUN zusammen mit dem Inline-Halbmarathon die Gundlage für die SKATE+RUN FESTIVAL Kombi-Wertung. Alles in allem: ein abwechslungsreiches Programm steht bereit.